Räumlichkeiten

 

Auf 333 Quadratmeter dürfen die Schülerinnen und Schüler der Ballettschule Lemgo sich jetzt zu Hause fühlen.

Verteilt über zwei Etagen, im ersten Obergeschoss und dem Dachgeschoss.

Im Dachgeschoss befinden sich Duschen, Toilette, sowie Männer- und Frauenumkleiden und unser kleines Tanzstudio mit 55 qm².

 

In der ersten Etage befindet sich das Büro; eine weitere Umkleidekabine und der große Ballettsaal mit 140 qm².


Der Boden ist ein spezieller Tanzschwingboden der Firma Harlequin Floors, der den Druck der Landung nach einem Sprung um 77% absorbiert und abfedert. Dies ist besonders gelenkschonend.

Darüber ist ein hellgrauer Tanzteppich ebenfalls der Firma Halequin Floors.

 In dem großen Ballettsaal wird hauptsächlich Ballettunterricht gegeben, aber auch der Hip Hop Unterricht und das Steppen findet hier statt.


 

(Die Wertsachen werden mit in den Ballettsaal oder das Tanzstudio genommen und in die dafür vorgesehenen Regale gelegt.)


(Große Spiegelfront und viele weitere Spiegel für Selbstkorrekturen sind vorhanden.)



 

(Eine große, helle Tanzfläche mit mobilen Ballettstangen für 14 Tänzerinnen und Tänzer.)


 

Und ganz nebenbei haben wir immer den besten Ausblick auf wunderschöne Sonnenuntergänge. Die späten Unterrichtsstunden haben bereits den Namen "Sunset- Class" bekommen.